NMS innen1.jpgNMS_HDR1 (Custom).jpgNMS_HDR2_Gimp (Custom).jpgNMS_HDR3_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR4_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR5_GIMP (Custom).jpgNMS_HDR6 (2).jpgStartseite1.jpgStartsite2.jpgStartsite3.jpgStartsite4.jpg

RePort

NMS Rechnitz – Pilotschule für „RePort“

 

RePort- das Regionale SprachenPortfolio für Volksgruppensprachen

 

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der NMS Rechnitz wurden vom Landesschulrat für Burgenland ausgewählt, das Regionale Sprachenportfolio im Fach Ungarisch in der Pilotierungsphase auszuprobieren.

 

Das Regionale Sprachenportfolio („RePort“) ermöglicht allen Schülerinnen und Schülern, die die Volksgruppensprachen lernen und sprechen, ihre persönlichen Sprachenkenntnisse zu erweitern und die erlangten Lernfortschritte zu dokumentieren.

Der Einsatz des „RePort“ unterstützt die Entwicklung des Sprachenbewusstseins und fördert die interkulturelle Kompetenz sowie  die Neugier an Sprachen.

 

Der Einsatz im Unterricht trägt dazu bei, die von der Sprachenpolitik des Europarates verfolgten Ziele zu erreichen,  nämlich Länder und Kulturen einander näher zu bringen und die Sprachenvielfalt zu fördern.

 

Interessierte Eltern haben am Elternsprechtag die Möglichkeit sich über das Regionale Sprachenportfolio zu informieren.

FOTOS