NMS innen1.jpgNMS_HDR1 (Custom).jpgNMS_HDR2_Gimp (Custom).jpgNMS_HDR3_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR4_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR5_GIMP (Custom).jpgNMS_HDR6 (2).jpgStartseite1.jpgStartsite2.jpgStartsite3.jpgStartsite4.jpg

Skikurs 2015

Schikurs der NMS-Rechnitz von 22. Feber bis 27.Feber 2015 in der Flachau

 

Die Schülerinnen und Schüler der 2a, 2k und 3a verbrachten erlebnisreiche Tage in Reitdorf/Flachau. Während die einen das Schifahren unter fachkundiger Anleitung erlernten bzw. ihre Technik durch entsprechende Übungen verbesserten, widmeten sich die anderen „alternativen“ Tätigkeiten wie Rodeln, Eisstockschießen, Pferdekutschenfahrt und vielem mehr. Natürlich kamen auch die gemeinsamen Aktivitäten aller Teilnehmer z.B. beim Abendprogramm, das sehr abwechslungsreich gestaltet wurde, nicht zu kurz. Auf alle Fälle hatten alle sehr viel Spaß. 
Leider musste eine Schülerin in das Krankenhaus gebracht werden, da sie einen Schienbeinbruch erlitten hatte. Wir wünschen Heike auf diesem Wege gute Besserung. 

Hier einige Aussagen der SchülerInnen im Originalton:

„Die Pistenraupenfahrt war lustig.“  „Mir tut alles weh, ich fahr da nicht hinunter.“

„Das Schifahren war echt cool.“ „Die Fahrt mit dem Achterjet (Gondel) war interessant.“

„Die Pferde haben süß ausgeschaut.“ (Pferdekutschenfahrt) „Der Lucky Flitzer (Allwetterrodelbahn) war geil.“ „Ich lernte schnell Schifahren.“ „Das Singen war schön.“ „Die Betten waren gemütlich.“

„Die letzte Nacht war legendär.“ „Das Essen war noch besser als zuhause.“

„Der bunte Abend war sehr witzig und cool.“ „Die Zimmer waren sehr schön.“

„Altenmarkt war super.“ „In der Sporthalle war es ganz schön anstrengend.“

Dieses vielfältige Programm machte diese Woche zu einem besonderen Erlebnis. 
Die Leiterin Martha Tellian dankt Herrn Christian Baumann, Frau Maria Bognar und der Studentin Verena Tellian für die hervorragend geleistete Arbeit.

FOTOS