NMS innen1.jpgNMS_HDR1 (Custom).jpgNMS_HDR2_Gimp (Custom).jpgNMS_HDR3_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR4_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR5_GIMP (Custom).jpgNMS_HDR6 (2).jpgStartseite1.jpgStartsite2.jpgStartsite3.jpgStartsite4.jpg

Tag der Sprachen

An der NMS Rechnitz werden nicht nur in bis zu vier Sprachen unterrichtet, unsere Schule wird auch von Kindern besucht, die unterschiedliche Muttersprache haben.

Die sprachliche Vielfalt fällt besonders in den 4. Klassen auf.

Am 26. September wählten wir deswegen diese Schülergruppe aus, um mit ihnen den „Tag der Sprachen“ zu begehen.

Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern sammelten wir alle Sprachen, die in den 4. Klassen gesprochen werden und hielten sie auf einem Plakat fest.

Wir staunten selbst darüber, dass es 15 unterschiedliche Sprachen waren, darunter auch die Gebärdensprache.

Dadurch wurde den Kindern bewusst, welchen Schatz sie in ihrer Klassengemeinschaft besitzen.

Das Plakat mit den 15 Sprachen unserer 4. Klassen, das nun in der Aula der NMS Rechnitz hängt, soll alle Schüler auf die Bedeutung des Sprachenlernens aufmerksam machen.

 

Bognar Maria, Hütler Andrea, Kossits-Gaal Barbara, Volf Sabine

 

Fotos: https://goo.gl/photos/HHTqrttnPajXXha8A