NMS innen1.jpgNMS_HDR1 (Custom).jpgNMS_HDR2_Gimp (Custom).jpgNMS_HDR3_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR4_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR5_GIMP (Custom).jpgNMS_HDR6 (2).jpgStartseite1.jpgStartsite2.jpgStartsite3.jpgStartsite4.jpg

BO-Schnuppertage 2018

Die NMS Rechnitz führt für die SchülerInnen der 4. Klassen zum Zweck einer lebensnahen und praktischen Information über die Berufs – und Arbeitswelt drei „Berufspraktische Tage“ durch. Diese Schnuppertage sind eine relativ neue, gesetzlich verankerte Schulveranstaltung.

Ziel dieser Schulveranstaltung ist es, dass die SchülerInnen einen Einblick in die Berufswelt gewinnen, die körperlichen, seelischen, geistigen und charakterlichen Anforderungen des Berufes erkennen und die Möglichkeiten der selbstkritischen Überprüfung vorfinden – ob die persönliche Eignung für den Beruf vorhanden ist.

Die diesjährigen berufspraktischen Tage fanden vom 05.09.-07.09.2018 statt.

Bereits vor den Ferien hatten die SchülerInnen mit Hilfe ihrer Eltern „Schnupperbetriebe“ organisiert. Der Bogen spannte sich vom Autohaus Simon in Rechnitz, der Gärtnerei „Vier Jahreszeiten“ in Oberwart, dem Avita Resort in Bad Tatzmannsdorf bis hin zu der Tischlerei Schoditsch in Markt Neuhodis.

Bei meinen Firmenbesuchen konnte ich mich vom Engagement und Fleiß unserer SchülerInnen aber auch von den diversen Schwierigkeiten, die so ein erster „Arbeitseinsatz“ mit sich bringt, überzeugen.

Die Auswertung eines Feedbackbogens brachte ebenfalls ein erfreuliches Ergebnis. Die Firmeninhaber waren mit der Leistung unserer SchülerInnen durchwegs sehr zufrieden.

Mit freundlichen Grüßen

Charles Milisits

Fotos: https://photos.app.goo.gl/rszywXszu4dXfApY9