NMS innen1.jpgNMS_HDR1 (Custom).jpgNMS_HDR2_Gimp (Custom).jpgNMS_HDR3_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR4_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR5_GIMP (Custom).jpgNMS_HDR6 (2).jpgStartseite1.jpgStartsite2.jpgStartsite3.jpgStartsite4.jpg

Rorate_2018

RORATE: Advent! Zeitig aufstehen! Kirche! Frühstück! Ich bin dabei!

Diese Gedanken blitzen auf, wenn alle Jahre wieder im Advent die Einladung zur Rorate mit anschließendem Frühstück in der Aula der NMS ausgesprochen wird.

Der Besuch der Rorate als Vorbereitung auf Weihnachten mit Frühstück in der Schule lässt schon auf eine lange, liebgewordene Tradition zurückblicken und ist vom Schulalltag im Advent eigentlich nicht mehr wegdenken.

Eifrig machten sich die SchülerInnen zeitig in der Früh auf den Weg zur Kirche, um dann in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam zu essen und den Schultag einmal anders zu beginnen. Beachtlich ist es, dass es einige schafften, alle drei
Roratemessen zu besuchen.

Bei der letzten Roratemesse durften wir viele Gäste in der Aula der NMS willkommen heißen, denn viele SchülerInnen der VS und NMS wurden dabei von ihren Eltern, Großeltern und Familien begleitet.

Ein herzliches Danke sei hier auf diesem Weg an Herrn Robert Stampf und Frau Mona Teveli-Janisch für das Vorbereiten des Frühstückes ausgesprochen.

Danke auch an die Firmen Gabriel, Varga und Hatwagner und an unseren Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl, die die Kosten für das Frühstück übernommen haben.

Ein großes Danke gilt allen SchülerInnen, Eltern und dem Lehrerteam mit Frau Direktor Vera Tangl, die die Roratetradition mittragen und es ermöglicht haben, dass religiöses Brauchtum in unserer doch oft so schnelllebigen Zeit nicht verloren geht, denn wie heißt es so schön, in dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.

Mit weihnachtlichen Grüßen

Karin Hörist-Wachter

Fotos: https://photos.app.goo.gl/sRDhsVqLmGpYuv3Q9