NMS innen1.jpgNMS_HDR1 (Custom).jpgNMS_HDR2_Gimp (Custom).jpgNMS_HDR3_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR4_Gimp (Custom)_bearbeitet.jpgNMS_HDR5_GIMP (Custom).jpgNMS_HDR6 (2).jpgStartseite1.jpgStartsite2.jpgStartsite3.jpgStartsite4.jpg

Your Alps

 Auch in diesem Schuljahr erlebten die SchülerInnen der 3a Klasse der NMS Rechnitz drei sehr lehrreiche Projekttage „YOUrALPS“ im Naturpark Geschriebenstein.

 „Ziel der Projekttage ist Bildung als (Rück-)Verbindung von Jugend und alpinem Erbe als Weg in eine vielversprechende Zukunft.

 Der jungen Generation ist häufig nicht bewusst, welche Werte und Möglichkeiten das Erbe der Natur und Kultur beinhaltet. Daher ist es dringend notwendig, junge Menschen besser zu informieren und für das Erbe zu sensibilisieren, da dieses sowohl in wirtschaftlicher als auch in sozialer Hinsicht viel zu bieten hat.

 Projekttage dieser Art sollen Jugendliche stärken und ganz neue Möglichkeiten schaffen, wie sie sich im Lernraum Natur engagieren und damit ihre eigene Zukunft mitgestalten können.“

 Die SchülerInnen erforschten in dieser Zeit intensiv den Wald rund um den Geschriebenstein. Der Lebensraum wurde in jeder Hinsicht genau unter die Lupe genommen. Beim Entdecken, Forschen und Lernen über Pflanzen, Tiere und Gewässer konnten die SchülerInnen kreativ, handwerklich und spielerisch arbeiten und hatten jede Menge Spaß dabei – auch wenn das Wetter teilweise eine Herausforderung darstellte!

Großes Lob an die teilnehmenden SchülerInnen der Naturparkschule, lieben Dank den drei Waldpädagogen und der Kollegin Geschrey sowie Frau Ebner für die hervorragende Leitung beziehungsweise Begleitung der Projekttage.

 

Mit freundlichen Grüßen

 Maria Osztovits

Fotos: